Schweizerische Stiftung für audiovisuelle Bildungsangebote

SSAB

Home
SSAB-Netzwerk
Nationale Strategien
Rechtsgrundlagen
Vorstand SSAB
Mitglieder SSAB
Medienecho
Archiv SSAB
  Tätigkeiten seit 1985
  1985 - 1990
  1991 - 1995
  1996 - 2000
  2001 - 2005
Kontakt

März-Tagungen

März-Tagung 2018
Archiv März-Tagungen

Agenda / Newsletter

Agenda / Newsletter

Stiftungsrats-
versammlungen

Jahresberichte, Protokolle

Innovative Digitalisierungsprojekte

Übersicht

Wissen online

Wissen online

Swiss Forum for Educational Media (SFEM)

SFEM

Konsultationen

Anhörung RTVV
Anhörung SRG-Konzession
Kulturbotschaft 2016-2019
Urheberrecht
Weitere Anhörungen

Abgeschlossene Projekte

Educational Trendspotting

Vertrieb SSAB Produkte

Bezugsquelle

Mitglieder

Dokumente
Anmeldung
  

2001 - 2005



2001: Thema: e-education als Herausforderung für die Bildung
mit Präsentation von 6 schweizerischen Bildungsportalen: educa.ch, Sycom, Campus, brain-tec, Moving Alps, Alice und ThinkQuest Schweiz.
Produkte:
- 3-teilige Video-Dokumentation "Islamischer Alltag in der Schweiz" mit Begleitinformation in Zusammenhang mit gleichnamiger Ausstellung
- Dokumentation "Mobbing" zu Mobbing-Situationen im beruflichen und privaten Alltag mit Begleitbroschüre und online-Beratung

2002: Weiterführung Thema: eLearning – eine neue Chance für die Pädagogik?
Produkte:
- Dokumentation "Phänomenal!" zur Wahrnehmungspädagogik von Hugo Kükelhaus, Video und Begleitbroschüre
- "HomeStories", Video zum Thema gesundes Wohnen, Begleitbroschüre

2003: Führung durch das AAL zum Thema Informationstechnologie und Armee
Produkte:
- Breit angelegter schweizerischer Medienverbund zur Gewaltprävention in der Familie
"Familienszenen – Wege aus der Gewalt", 4-teilige Bildungsreihe in fünf Sprachen mit Begleitbroschüren und Kursangeboten in allen Regionen, in Koproduktion mit GESUNDHEITSFÖRDERUNG SCHWEIZ und den Kantonen
- 3-teiliger Lehrfilm über das Zivilrecht "Das Schweizerische Zivilgesetzbuch"

2004: SSAB-Stiftungsratsversammlung mit Diskussion der strategischen Ausrichtung der SSAB/FSFA und Präsentation von Multimedia-Projekten
Produkte:
- Erarbeitung des Konzepts für einen Swiss Shared Media Service / SSMS im Auftrag der Stiftungsratsversammlung
- 6-teilige Bildungsreihe "Blickwechsel Nord/Süd" zur Nachhaltigen Entwicklung in Koproduktion mit DEZA und BUWAL, Rechteverkauf an und damit Distribution durch Verlag Klett und Balmer

2005: SSAB-Stiftungsratsversammlung mit Präsentation des neu konzipierten "Swiss Shared Media Service" SSMS, Diskussion und Abstimmung über die Neupositionierung
Bestätigung der Neustrukturierung durch den Stiftungsrat

[ Zurück ]